Herzlich willkommen in der Villa sul Lago, an der Grenze zwischen Umbrien und der Toskana.
Die zentrale Lage stellt den idealen Ausgangspunkt dar, um die Vorzüge beider Provinzen zu entdecken.

Das auf einer Anhöhe nahe der Ortschaft Vaiano gelegene große ehemalige Bauernhaus bietet auf der einen Seite eine wunderschöne Aussicht auf den Lago di Chiusi (Toskana) und die stimmungsvolle Hügellandschaft der Umgebung.

Auf der anderen Seite der Villa erstreckt sich die Aussicht über Olivenhaine und Felder bis hin zum Lago di Trasimeno (Umbrien).

Nach einer aufwendigen Restaurierung entstanden drei sehr schöne und komfortabel eingerichtete Ferienwohnungen. Sowohl außen, als auch innen sind die alten Strukturen weitgehend erhalten geblieben und die ursprünglichen Decken mit Holzbalken und Terracottaböden unterstreichen den typischen Charakter der Räumlichkeiten.

In den vom Haupthaus getrennten ehemaligen Stallungen befindet sich die kleinste Ferienwohnung.

Der gemeinschaftliche Außenbereich ist offen gestaltet und von Akazien, Olivenbäumen und Oleander umgeben.
An dem großen Tisch vor dem Haus können viele gesellige Stunden verbracht werden und der schöne Seeblick bietet unvergleichliche Sonnenuntergänge über der toskanischen Landschaft. Eine Liegewiese mit komfortablen Gartenmöbeln lädt zum Träumen, Entspannen, Lesen oder Sonnenbaden ein. Kleine „Oasen“ lassen aber auch Raum für Menschen, die die Stille suchen.